Nützliche Infos

KAREN BLIXEN MUSEET
Rungsted Strandvej 111
2960 Rungsted Kyst
Dänemark
T: (+45) 45 57 10 57

ÖFFNUNGSZEITEN

1.MAI – 30. JUNi
Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr.
Montag geschlossen.

1. JULI – 31. AUGUST
Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr.
Montag 12-19 Uhr.

SEPTEMBER
Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr.
Montag geschlossen.

1.OKTOBER – 30. APRIL

NB: The museum is closed the 28.-29. October due to author  weekend in The danish Academy!

Mittwoch bis Freitag, 13 bis 16 Uhr.
Samstag und Sonntag, 11 bis 16 Uhr.
Montag und Dienstag geschlossen.

ENTRÉ

Erwachsene 75 DKK.
Kinder unter 14 Jahren freier Eintritt.
Gruppen von 10 oder mehr Personen 60 DKK pro Person und nur nach Absprache.

(Ab dem 1. Januar 2018 : Erwachsene 100 DKK. Gruppen 75 DKK pro Person und nur nach Absprache.)

Jahreskarte 200 DKK

BESONDERE ÖFFNUNGSZEITEN

 

Geöffnet an folgenden Feiertagen:
Gründonnerstag und Karfreitag (11.00-16.00 Uhr), Dänischer Buß- und Bettag, Christi Himmelfahrtstag,
1. Mai  (geöffnet wie am Wochenende in der Saison).

Geschlossen an folgenden Feiertagen:
28.-29. Oktober 2017, Heiligabend, 1. Weihnachtstag, 2. Weihnachtstag, 31. Januar, Neujahr, Ostermontag und Pfingstmontag sowie .

 

GEFÜHRTE RUNDGÄNGE UND GRUPPENBUCHUNGEN

Für Buchungen von geführten Rundgängen im Karen Blxien Museum (45 Minuten, maximal 25 Personen) auf dänisch, englisch, französisch und deutsch für 700 DKK (ca. 100 EURO) schreiben Sie uns bitte eine E-mail mit Angabe von Datum, Zeitpunkt mit Uhrzeit und Anzahl der teilnehmenden Personen an: booking@blixen.dk oder rufen Sie an Telefon + 45 45 57 10 57 Dienstag und Donnerstag 12-14. Für Reiseveranstalter: Buchungen von grösseren Gruppen mit einem eigenen Gruppenführer, mit Angabe von Datum, Uhrzeit und Anzahl der personen, bitte an: booking@blixen.dk

SPEISEN UND GETRANKE IM CAFÉ KAREN BLIXEN
Das Café Karen Blixen wird verpachtet. Aus diesem Grund nimmt die Museumsverwaltung keine Bestellungen von Speisen und Getränken entgegen. Für Anfragen an das Café klicken Sie bitte hier: her.
Im Karen Blixen Museum finden regelmässig Sonderausstellungen und spezielle Sonderveranstaltungen, wie Autoren-Leseabende statt.

_dsf0968

cafe-kagebord-til-facebook

 

PRAKTISCHE INFORMATIONEN UND PARKMÖGLICHKEITEN

Das Karen Blixen Museum liegt direkt am „Strandvej“ nahe am Hafen von Rungsted (Rungstedhavn). Das Gelände verfügt leider nur über eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen. Ebenso wie die Busparkplätze, die sich 300 Meter entfernt vom Museum befinden.

Am leichtesten erfolgt die Anreise mit dem Zug vom Flughafen Kopenhagen Kastrup/ von Kopenhagen Hauptbahnhof (København H) oder aus der Richtung Helsingør, bis zur Station Rungsted Kyst.
[/one_half]

Von dort sind es 15-20 Minuten Fußweg zum Karen Blixen Museum, welches von der Station ausgeschildert ist. Es besteht auch die Möglichkeit mit der Buslinie 388 von Rungsted Kyst Station, Klampenborg Station oder Lyngby Station zum Karen Blixen Museum zu gelangen. Die Haltestellen Rungstedgaard und Rungstedhavn befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Eingang des Museums.

Das Erdgeschoss des Hauses mit den privaten Räumlichkeiten Karen Blixens, dem Café und dem Museumsgeschäft ist auch für Rollstuhlfahrer zugänglich. Bitte fragen Sie Personal zur Orientierung. Die dokumentarische Ausstellung über Blixen Leben und der Boganis-Halle, wo Ausstellungen stattfinden, ist im ersten Stock. Es gibt keinen Aufzug. In einem Nebengebäude 50 Meter vom Museum befindet sich eine Toilette für Behinderte.

 

Machen Sie Urlaub in der Nähe des Karen Blixen Museums

20 km von Kopenhagen entfernt, in der schönen Region Nordseeland, liegt das Karen Blixen Museum mit Blick aufs Meer. Das Museum ist geographisch günstig gelegen für einen Urlaub oder einen Wochenendausflug, bei denen man Kultur, Literatur und Natur miteinander kombinieren kann. Vielleicht haben Sie ja den Fernsehfilm „Ein Sommer in Dänemark“ gesehen und sich inspirieren lassen, diesen relativ unbekannten Teil Dänemarks für sich zu entdecken. Wie Sie hier lesen können, ist das nicht schwer.In der Nähe des Karen Blixen Museums kann man sehr schön übernachten, beispielsweise im Hotel Rungstedgaard.

Für das Museum und seine Umgebung mit einem wunderschönen Park und einem Vogelreservat, die Karen Blixen – oder Tania Blixen auf dem deutschen Buchmarkt – 1958 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht hat, sollte man mindestens einen Tag einplanen. Hier gibt es auch einen herrlichen Strand und einen idyllischen Hafen, wo man mit Kindern Krabben fangen kann. Oder man setzt sich einfach mit einem Buch auf eine Bank und genießt die frische Luft.

RUNGSTED/MUSEUMSGARTEN LENA FELDHUSEN Sandra Borgmann und MADS SOBURG (Rasmus Botoft) sitzen im Museumscafe und trinken Kaffee. Später vertauschen sie ihre Handys.
© ZDF/Christiane Pausch.
Nur 10 km entfernt liegt das Louisiana, ein berühmtes internationales Kunstmuseum, das man mit dem Auto, dem Bus, dem Zug oder mit dem Fahrrad schnell erreichen kann. Das Louisiana ist auch bekannt für eine entspannte Atmosphäre und gutes Essen. Auch hier sollte man einen ganzen Tag einplanen, um neben der beeindruckenden ständigen Ausstellung, unter anderem mit Werken von Giacometti, auch noch die interessanten Sonderausstellungen, aktuell der deutsche Künstler Daniel Richter, zu entdecken. Etwas weiter in Richtung Norden (20 km) liegt das Königsschloss Kronborg, das Shakespeare zu seinem Stück Hamlet inspiriert hat. In Richtung Nordosten erwartet ein fantastisches Naturschutzgebiet die Besucher. Dort liegt auch das Kloster Esrum, wo man unter anderem erfährt, wie die dortigen Mönche in historischer Zeit große Teile von Nordseeland umgestaltet haben.

ARIANE KRAMPEFILMPRODUKTION GMBH
© ZDF/Christiane Pausch.
Von hier aus erreicht man bequem das Stadtzentrum von Kopenhagen, das unendliche Möglichkeiten bietet, seinen Urlaub zu genießen. Inspiriert von dem Fernsehfilm „Ein Sommer in Dänemark“ kann man eine Kanalrundfahrt unternehmen, den Vergnügungspark Tivoli besuchen (durchgehend geöffnet von April bis September) oder die alternative Wohnsiedlung Freistadt Christiania entdecken.